Check and offline defrag AD Database

Die AD DB kann wie folgt geprüft und offline defragmentiert werden. Gilt ab Windows Server 2012. Prüfen und defragmentieren der AD DB funktioniert nicht solange diese aktiv in Gebrauch ist. Hier gibt es nun zwei Möglichkeiten Server im AD Restore Mode starten. Dazu MSConfig öffnen und folgende Option selektieren und den Server Rebooten. Man benötigt…

Azure AD – Remove User from Recycle Bin

Wird im Azure AD ein User gelöscht, so bleibt dieser für 30 Tage im Recycle Bin. Das Objekt kann manuell via Powershell vom Recylce Bin gelöscht werden. Dazu die “Microsoft Azure Active Directory Module for Windows PowerShell” öffnen und auf das Azure AD verbinden: Connect-MolService nun erscheint ein PopUp, hier die Admin Credential des AzureAD…

Azure AD modify deletion threshold

Azure AD bietet aus Sicherheitsgründen eine Limitierung der AD Objekte die auf’s mal gelöscht werden können. Somit wird verhindert, das z.B. durch unachtsame Anpassungen im Synchronisation Service, zu viele Objekte im Azure AD entfernt werden können. Dies wird im Sychronisation Service GUI mit der Meldung “stopped-deleted-thresold-exceeded” angegeben. Nun ist der Default Wert bei 500, was…

Veeam SureBackup DC failes from time to time

Ein SureBackup Job welcher einen DC beinhaltet schlägt plötzlich fehl. Als Error im SureBackup Job wird folgendes geloggt: Predefined script 1: name Global Catalog, error code 10060 Versucht man sich via Konsole an dem DC der im Surebackup Job gebootet wird einzuloggen, so schlägt dies Fehl. Folgende Meldung erscheint: there are currently no logon servers…